1. Eltern-Kind Tischtennis Turnier vom 15. 8. war ein voller Erfolg!

17 August, 2006 von CD Jugend News

 

Dieses Jahr fand zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte vom WTB und THE ein Eltern-Kind Turnier statt

Austragungsort war die Halle an der Kneesestraße, Teilnehmer motivierte Kinder, Jugendliche und Erwachsene, die im Verein spielen und natürlich deren noch motiviertere Eltern! Alle waren gut gelaunt und ein leckeres Grillbuffet stand auch bereit. Vielen Dank an Madeleine und Mutter Peix für die Organisation des Grillschmauses und an Herrn Rathjen so wie Herrn Heins, die nicht nur als eifrige Turnierteilnehmer sondern auch als Grillmaster, an diesem Event beteiligt waren. 


Es haben immer ein Kind und ein Elternteil (bei manchen waren sogar beide Elternteile oder noch ein Geschwisterkind dabei) zusammen gespielt. Ein Highlight des Turniers war, dass Christopher, Dieter und Karsten als Trainer mitgespielt haben, jedoch alle drei mit links, also ihrer falschen Hand! Das Spielsystem war wie folgt: Zuerst haben sich die jeweiligen Elternteile duelliert, dann ging es mit einem Doppel bzw. Mixed (Elternteil/Kind gegen Elternteil/Kind) weiter. Wenn es nach diesen beiden Spielen 2:0 stand, war der Sieger dieses Matches bereits ermittelt, falls es 1:1 stand, mussten nochmal die "Profis" ran: die im Verein spielenden Kinder mussten dann ihren Eltern zeigen was sie beim Training schon schön geübt haben. In 3 Gruppen ? 4 und einer 5er-Gruppe kam jeweils nur der Gruppenerste weiter. Nach vielen spannenden und auch knappen Spielen standen dann Familie Hickisch, Familie Cordts, Familie Meszesan und Familie Rocheteau im Halbfinale. Im Finale konnten sich dann Celina Hickisch mit Stefan gegen Adam Meszesan und Vater durchsetzen. Als Preis gab es einen Eisgutschein bei Jacobs für zwei Eisbecher. Wenn sich das mal nicht gelohnt hat! 

Alles in Allem war es eine sehr gelungene Veranstaltung, die den über 40 Beteiligten sehr viel Spaß und Lust auf Tischtennis gebracht hat. Bleibt nur zu hoffen, dass wir nächstes Jahr das 2. Eltern-Kind Tischtennis Turnier veranstalten können, vielleicht bist dann auch du mit deiner Mama oder deinem Papa dabei? 

Fungi Chen

Unsere SG ist anerkannt als

Anmerkung:

Die meisten Bilder können durch Anklicken vergrößert werden

·  "Kids in die Clubs" und das Bildungs- und Teilhabepaket

Mit der Aktion „Kids in die Clubs“ fördert die Hamburger Sportjugend Vereine, die Kindern und Jugendlichen bis 18 Jahre aus Familien mit geringem Einkommen ein Sportangebot ohne Monatsbeitrag ermöglichen.

Bitte weiterlesen...

unterstützt unsere
Damen in der
Hamburg-Liga

Die Website wird betrieben von der TT-Jugend des Wandsbeker Turnerbundes  von 1861 r.V. und des T.H.-Eilbeck e.V.