Pleiten, Pech und Pannen bei der 2. Damen

18 Januar, 2006 von CD Jugend News

 

Siegesserie gerissen!

Pleiten: weil am vergangenen Samstag gleich zweimal verloren wurde. 5:7 gegen den Tabellenzweiten Osdorf und 1:7 gegen den Pokalfavorit aus Rellingen.
Pech: weil im Punktspiel oft sehr knapp im fünften Satz verloren wurde bzw. auch Matchbälle nicht genutzt werden konnten.
Pannen: weil es der 2. Damen, nach ihrer wohlgemerkt ersten Niederlage überhaupt, nicht gelang gemeinsam aufzustehen und sich einen Pokalfight zu liefern, sondern man das Spiel ?abschenkte?.
Mal schauen wie es weitergeht ? wie heißt es doch so schön: ?Die Stärke eines Teams zeigt sich erst in der Niederlage?.

 

Unsere SG ist anerkannt als

Anmerkung:

Die meisten Bilder können durch Anklicken vergrößert werden

·  "Kids in die Clubs" und das Bildungs- und Teilhabepaket

Mit der Aktion „Kids in die Clubs“ fördert die Hamburger Sportjugend Vereine, die Kindern und Jugendlichen bis 18 Jahre aus Familien mit geringem Einkommen ein Sportangebot ohne Monatsbeitrag ermöglichen.

Bitte weiterlesen...

unterstützt unsere
Damen in der
Hamburg-Liga

Die Website wird betrieben von der TT-Jugend des Wandsbeker Turnerbundes  von 1861 r.V. und des T.H.-Eilbeck e.V.