Ein Wochenende in Sundern

08 Januar, 2006 von Hannes

 

Direkt nach den Vereinsmeisterschaften am 16. Dez. fuhren zwei Jugendmannschaften zum Turnier nach Sundern ins schöne Hochsauerland. Bei den Mädchen waren Franci, Merle, Fungi und Celina, bei den Jungen Marcel, Max und Moritz mit dabei. Begleitet wurden die Teams von Christopher und Hannes - alle passten so gerade in einen extra angemieteten Mannschaftsbus.

Geplant war eigentlich, in einer Sporthalle zu nächtigen, was kurzfristig nicht mehr möglich war. So erfuhren wir gegen Mitternacht bei unserer Ankunft, dass wir in einer halb renovierten Wohnung untergebracht werden. Vielen Dank an Julian und seine Eltern vom Heimverein, die dies möglich machten.
Sportlich wurde in einem Dreiermannschaftssystem gespielt. Jedes Teams hatte dabei an insgesamt zwei Tagen gegen sämtliche andere Teams anzutreten. Die Mädchen hatten pro Tag drei Spiele und konnten, da zu viert angereist, das Rotationssystem aller großer Mannschaften anwenden. In einer Konkurrenz, die durch große Leistungsunterschiede gekennzeichnet war, wurde lediglich gegen die Brandenburger Kaderschmiede aus Prenzlau unglücklich mit 3:4 verloren.
Die Jungs hatten am Samstag sogar fünf Spiele. Da sie ohne Pause durchspielen mussten, waren am Ende doch einige Verschleißerscheinungen auszumachen. Neben den starken Teams aus Hiltrup und Rheinhessen und zwei eher schwachen Mannschaften war das Feld auf einem guten und sehr ausgeglichen Niveau. Nach insgesamt ordentlichen Leistungen im Einzel und sehr starken Leistungen im Doppel wurde ein angemessener fünfter Platz erreicht.
Trotz aller Anstrengungen haben wir ein angenehmes und auch recht lebhaftes Wochenende verlebt. Neben dem reinen Sport geht es hierbei natürlich auch um spannende Freizeitgestaltung. Es ist zu hoffen, dass diese auch in Zukunft für eine möglichst große Zahl der Vereinsmitglieder angeboten wird.

Hannes

 

Unsere SG ist anerkannt als

Anmerkung:

Die meisten Bilder können durch Anklicken vergrößert werden

·  "Kids in die Clubs" und das Bildungs- und Teilhabepaket

Mit der Aktion „Kids in die Clubs“ fördert die Hamburger Sportjugend Vereine, die Kindern und Jugendlichen bis 18 Jahre aus Familien mit geringem Einkommen ein Sportangebot ohne Monatsbeitrag ermöglichen.

Bitte weiterlesen...

unterstützt unsere
Damen in der
Hamburg-Liga

Die Website wird betrieben von der TT-Jugend des Wandsbeker Turnerbundes  von 1861 r.V. und des T.H.-Eilbeck e.V.