Nathalie wird Dritte bei der Damenendrangliste

20 September, 2010 von CD Jugend News

 

Nathalie Wulf und Amelie Rocheteau (beide 1. Damen) hatten das Kunststück fertiggebracht, sich für die Endrunde der besten 12 Damen Hamburgs zu qualifizieren. Diese wurde gestern und heute ausgespielt.

Nathalie schaffte es, fast durchgehend die ungewohnten 4-Gewinnsatzspiele durchzustehen. Neben zwei Niederlagen gegen die beiden erstplatzierten Poppenbüttlerinnen musste Nathalie nur einen weiteren – und dann auch noch unglücklichen – Spielverlust hinnehmen. Dieser schadete am Ende jedoch nicht, so dass ein auch konditionell schwer erkämpfter und verdienter Podiumsplatz heraussprang.

Herzlichen Glückwunsch.

Amelie musste am Ende einige unglückliche Niederlagen einstecken. Sie kam aber trotzdem immerhin auf drei Siege im Feld der besten hamburger Spielerinnen. Dies bedeutete am Ende Platzt 11.

Nach dem gelungenen Einstieg in die Punktspielsaison haben unsere beiden Schülerinnen damit gezeigt, dass sie auch in den Individualwettbewerben ganz vorne konkurrenzfähig sind. Jetzt gilt es erstmal, auch mit Blick auf die zusätzlichen Belastungen durch die Jugendklassen, abzuschalten und Kraft für weitere Aufgaben zu sammeln.

Hannes

 

Unsere SG ist anerkannt als

Anmerkung:

Die meisten Bilder können durch Anklicken vergrößert werden

·  "Kids in die Clubs" und das Bildungs- und Teilhabepaket

Mit der Aktion „Kids in die Clubs“ fördert die Hamburger Sportjugend Vereine, die Kindern und Jugendlichen bis 18 Jahre aus Familien mit geringem Einkommen ein Sportangebot ohne Monatsbeitrag ermöglichen.

Bitte weiterlesen...

unterstützt unsere
Damen in der
Verbands-
Oberliga

Die Website wird betrieben von der TT-Jugend des T.H.-Eilbeck e.V. und des Wandsbeker Turnerbundes  von 1861 r.V.