Ein Tischtennistraining in Frankreich

03 November, 2010 von CD Jugend News

 

Ein Bericht von Florin, der zur Zeit im Rahmen eines Auslandsjahres in Frankreich weilt.

Im Grunde kann man das französische Training mit dem deutschen vergleichen der Ablauf ist in etwa der gleiche. Zuerst etwas aufwärmen (laufen und dehnen) danach 10-15 min einspielen und dann verschiedene Übungen. Jedoch ist das französische Training viel strenger und "ordentlicher" jeder gibt sein bestes und ist konzentriert bei der Sache, falls jemand mal nicht gewillt ist richtig mitzumachen wird dieser für die nächste Übung auf die Bank gesetzt. Eine Trainingsmöglichkeit gibt es 7 Tage die Woche und die Jugendlichen werden schon sehr stark in den Erwachsenenbereich integriert. Punktspiele sind immer Freitag abends von ca. 20:30 - 0:30 oder länger. Gespielt wird in 6er Mannschaften es werden alle 20 Spiele ausgespielt unterteilt wird das Team in 1,2,3 und 4,5,6 die dann jeweils jeder gegen jeden spielen also A gegen 1, A gegen 2, A gegen 3, B gegen 1 usw. . Es werden 2 Doppel gespielt einmal 2 aus dem oberen "Paarkreuz" und einmal zwei Spieler aus dem unterem "Paarkreuz". Die Spieler spielen alle viel "sauberer" als in Deutschland es gibt kaum Noppen oder ähnliches auch nicht in den unteren Spielklassen. Gespielt wird hier ausschließlich mit orangenen Bällen auf blauen Platten sowohl beim Training wie auch in den Punktspielen. Mir gefällt das Training hier sehr gut da die Übungen immer sinnvoll und den Wünschen der Spieler angepasst sind und man immer einen guten Spielpartner hat. 
FLORIN

Anmerkung von CD: „jeder gibt sein bestes“ - das sind ja paradiesische Zustände für jeden Trainer:-)))
Wir würden uns über eine Fortsetzung freuen.

 

Unsere SG ist anerkannt als

Anmerkung:

Die meisten Bilder können durch Anklicken vergrößert werden

·  "Kids in die Clubs" und das Bildungs- und Teilhabepaket

Mit der Aktion „Kids in die Clubs“ fördert die Hamburger Sportjugend Vereine, die Kindern und Jugendlichen bis 18 Jahre aus Familien mit geringem Einkommen ein Sportangebot ohne Monatsbeitrag ermöglichen.

Bitte weiterlesen...

unterstützt unsere
Damen in der
Hamburg-Liga

Die Website wird betrieben von der TT-Jugend des T.H.-Eilbeck e.V. und des Wandsbeker Turnerbundes  von 1861 r.V.