Qualifikationsturnier für die Hamburger Meisterschaften 2017

Am 04.11. fand der erste Teil der HEM Quali in Niendorf statt. An diesem Tag wurden die A + C Schüler/innen an die Platte gebeten. Annika und Sophie qualifizierten sich mit 3:1 und 4:0 Spielen als gruppenzweite und erste  für die HEM am 10.12. Vanessa und Jule sicherten sich Ersatzplätze.

David marschierte als gruppenerster ohne Satzverlust aus der Gruppe, traf im K.O.-Spiel auf einen gruppendritten und hatte so auch dort ein leichtes 3:0 Spiel. Noah wurde gruppenerster, trat im K.O.-Spiel glücklicherweise auch gegen einen gruppendritten an und lieferte sich ein spannendes 3:2 Duell zu seinen Gunsten. Per trat als gruppenzweiter im Entscheidenden Spiel zur Qualifikation gegen einen gruppenersten an, konnte aber trotzdem einen souveränen 3:0 Sieg einfahren.

Am 19.11. waren dann auch unsere Spieler im Jugendalter an der Reihe. Kassandra Jule S. und Sophie wurden gruppenzweite sowie dritte und qualifizierten sich direkt für die HEM. Finja hat sich mit bemerkenswert gesteigerter Leistung einen Ersatzplatz erspielt.

Jonas, Glenn, Simon und Noah gingen als gruppenzweite und dritte ins K.O. Feld, in dem sich Jonas mit einem Sieg noch einen Ersatzplatz sichern konnte.

Am 09.+ 10.12. sind natürlich alle dazu eingeladen und angehalten, bei Lust und Zeit unsere Spieler in Niendorf bei den Hamburger Einzelmeisterschaften anzufeuern.

 

Ein Bericht von Katharina

Unsere SG ist anerkannt als

Anmerkung:

Die meisten Bilder können durch Anklicken vergrößert werden

·  "Kids in die Clubs" und das Bildungs- und Teilhabepaket

Mit der Aktion „Kids in die Clubs“ fördert die Hamburger Sportjugend Vereine, die Kindern und Jugendlichen bis 18 Jahre aus Familien mit geringem Einkommen ein Sportangebot ohne Monatsbeitrag ermöglichen.

Bitte weiterlesen...

unterstützt unsere
Damen in der
Verbands-
Oberliga

Die Website wird betrieben von der TT-Jugend des T.H.-Eilbeck e.V. und des Wandsbeker Turnerbundes  von 1861 r.V.