Bericht über die „Mini“- Meisterschaften 2017

Bereits zum 24. Mal hatte unsere Spielgemeinschaft mit dem TH Eilbeck hamburgweit zu den Mini-Meisterschaften eingeladen. Sie werden traditionell in der Halbjahrespause ausgerichtet, in der die Kinder schulfrei haben.

Teilnahmeberechtigt waren alle Mädchen und Jungen der Jahrgänge 2004 und jünger, die noch nie an einer offiziellen Tischtennisveranstaltung teilgenommen haben und somit keine Spielberichtigung besitzen. Für das Turnier am 30. Januar gab es 106 Anmeldungen, gestaffelt in sechs Konkurrenzen. An vierzehnTischen begann die Gruppenrunde.

In den Pausen zwischen den Spielen konnten die Kinder sich am Kiosk eine Stärkung kaufen, am Tischtennisquiz teilnehmen, gucken, wie lange sie den Ball hochhalten können oder an einer Miniplatte ihr Können testen. Außerdem konnten sie auch schätzen, wie viele Bälle in einem Metallkorb sind, der über ihren Köpfen schwebte.

Dank der unglaublichen Anzahl von 36 Helfern lief die Gruppenphase reibungslos ab. Deshalb konnten wir schon am frühen Mittag nach den Gruppenspielen eine Showeinlage von Christopher gegen Eva und Noah bestaunen. Außerdem fand die Siegerehrung des Bälleschätzens (288), Bälle tippen (5,38 min) und dem Quiz statt.

Danach begann die KO-Phase und es wurden die letzten Platzierungen ausgespielt. Bei den Jungen konnten sich Meachel Owuso (2004/2005), Leonard Knutzen (2006/2007) und Louis Oldenburg (2008 und jünger) durchsetzen. Die ältesten Mädchen kürten Saree Motraji zur Siegerin. Bei den Mittleren konnte Lya Bui das Turnier für sich entscheiden. Mila Filser wurde Siegerin bei den jüngsten Mädchen.

Insgesamt waren unsere 24. Mini-Meisterschaften wieder ein toller Erfolg! Wir können jedes Jahr aufs Neue Kinder für Tischtennis begeistern und sie in unsere Hallen locken.

Linus Finke

Unsere SG ist anerkannt als

Anmerkung:

Die meisten Bilder können durch Anklicken vergrößert werden

·  "Kids in die Clubs" und das Bildungs- und Teilhabepaket

Mit der Aktion „Kids in die Clubs“ fördert die Hamburger Sportjugend Vereine, die Kindern und Jugendlichen bis 18 Jahre aus Familien mit geringem Einkommen ein Sportangebot ohne Monatsbeitrag ermöglichen.

Bitte weiterlesen...

unterstützt unsere
Damen in der
Hamburg-Liga

Die Website wird betrieben von der TT-Jugend des T.H.-Eilbeck e.V. und des Wandsbeker Turnerbundes  von 1861 r.V.