Endlich geht es wieder los bei der SG und die neue Tischtennis Saison steht unmittelbar vor der Tür. Lange haben die Spieler und Trainer der SG auf diesen Moment warten müssen nachdem der Spielbetrieb im letzten Jahr aufgrund der Pandemie erbrubt früh in der Saison unterbrochen werden musste. Nun gehen für die SG WTB 61/Eilbeck insgesamt sechs Jugendmannschaften an den Start. Die 1. Jungen startet in der 1. Regionalklasse und die 1. Mädchen sogar in der Leistungsklasse. Auch die 1. Schüler darf in der Leistungsklasse starten, die 2. Schüler in der 1. Regionalklasse und die 3. und 4. Schüler in der 3. Regionalklasse. Zu unserer Freude müssen die meisten Spieler auch nicht ganz ohne Wettkampfpraxis an den Tisch gehen, da dieses Jahr mit dem Jugend-Team-Cup ein Vorbereitungsturnier stattfand. An diesem war die SG mir drei Mannschaften beteiligt und so konnten viele unserer Spieler bereits etwas Punktspielluft schnuppern. Die erste Mannschaft der SG um Felix, Levin, Malte und Simon gewann ein Spiel, verlor eins und spielte einmal Unentschieden. Die zweite Mannschaft um Jessy, Jenny, Eva, Greta, Franka und Nora gewann eines ihrer drei Spiele und die dritte Mannschaft, die mit Eddi, Jonas, Kalle, Consti und Jan besetzt war gewann zwei ihrer drei Spiele. Jetzt wurde die „Kneesearena“ nach einem Jahr Pause durch die regulären Jugendpunktspiele zum Leben gebracht. Der Saisonstart der SG war furios! Die Jungenmannschaft und alle Schülermannschaften gingen über das Wochenende vom 25. Und 26.9. an den Start. Bereits am Samstag gelang der 1. Schüler in der Leistungsklasse mit einem 7:1 gegen TTG 207 ein erstes Ausrufezeichen in der Saison. Die 1. Jungen startete dann am Sonntag in der Kneesearena ebenfalls mit einem 7:1 Heimsieg über den Horner TV in der 1. Regionalklasse in die Saison. Die 2. Schüler kam durch zwei 3:2 Erfolge in den Doppeln in ihrem Spiel gegen Geesthacht in die Erfolgsspur und gewann das Spiel am Ende mit 7:0. Auch die 3. Schüler startete mit einem 9:1 Erfolg gegen die vierte von TTG 207 und einem 5:5 Unentschieden gegen die fünfte von TTG 207 erfolgreich. Den Schlusspunkt für ein tolles Auftaktwochenende setzte dann die 4. Schüler, die mit 10:0 beim TuS Finkenwerder 2 direkt den ersten Saisonsieg eintütete. Somit geht die SG ungeschlagen aus dem ersten Punktspielwochenende! 

 

 

Artikel von Jonas

 

 

Unsere SG ist anerkannt als

Anmerkung:

Die meisten Bilder können durch Anklicken vergrößert werden

·  "Kids in die Clubs" und das Bildungs- und Teilhabepaket

Mit der Aktion „Kids in die Clubs“ fördert die Hamburger Sportjugend Vereine, die Kindern und Jugendlichen bis 18 Jahre aus Familien mit geringem Einkommen ein Sportangebot ohne Monatsbeitrag ermöglichen.

Bitte weiterlesen...

unterstützt unsere
Damen in der
Hamburg-Liga

Die Website wird betrieben von der TT-Jugend des Wandsbeker Turnerbundes  von 1861 r.V. und des T.H.-Eilbeck e.V.